Öffnungszeiten

Schützenheim heute geschlossen

  • Dienstag
    • von 19:00 bis 22:00 Uhr
    • nächsten Dienstag geöffnet

  • Freitag
    • von 19:00 bis 22:00 Uhr
    • nächsten Freitag geöffnet

b_2000_1000_16777215_00_images_Artikel_2017_DSC_5570-Panorama.jpg

Der Auftakt zum 69. Bataillonsschützenfest des Bataillons Hörtenberg war am Samstag 1.7.2017 und begann um 20h mit der Aufführung des „Großen Österreichischen Zapfenstreichs“ am Dorfplatz. Anschließend ging es zum Schützenball ins B4.

Am Sonntag um 9h versammelten sich auf der Festwiese „Alter Weingarten“ an die 800 Schützen und Abordnungen zur Fahnenweihe und zu einer feierlichen Festmesse. Es folgten Ehrungen von langgedienten Schützen und Marketenderinnen. Nach den Ansprachen von Bürgermeister Mag. Thomas Öfner, dem neuen Viertelkommandanten Mayor Andreas Raass und der Landesrätin Dr. Beate Palfrader sammelten sich alle Kompanien, Abordnungen und Korporationen zu einem großen Festzug.

Um 11h fand am Dorfplatz das Defilee statt! Angeführt von der Ehrenkompanie Oberperfuss und den Vorreitern bewegte sich der Festzug vorbei an der Ehrentribüne und gestaltete sich zu einer bunten, nicht enden wollenden Präsentation an Vielfalt und Würde der einzelnen Kompanien und Abordnungen. Viele hunderte Zuschauer säumten die Straßen entlang des Festzuges und applaudierten.

Beim Anschließenden Frühschoppen vergnügten sich im B4 an die 1200 Teilnehmer.

Weiter Berichte zur Fahnenweihe, dem Festakt und den Ehrungen finden sich im folgenden Download:
Bataillonsfest Zirl 2017
Ansprache von Bgm. Mag. Thomas Öfner
Predigt von HW. Pfarrer Mag. Dr. Gabriel Thomalla

Achtung! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie Ihre Browser-Einstellung nicht anpassen, stimmen Sie dem zu. mehr Informationen

Akzeptieren